Dienstag, 25. Februar 2014

Distressed Dots

Bei dieser Karte habe ich ein "altes" Stempelset verwendet. Das dieses nicht mehr zu haben ist, finde ich einfach nur schade.

Den Stempel habe ich mit den Markern eingefärbt. Diese Technik habe ich bei meiner Upline, auf einer meiner ersten Stempeltreffs gelernt (bzw. gesehen).

Alternativ lässt sich ein solches Muster im Hintergrund auch mit einer Radiergummi Seite eines Bleistiftes stempeln.

Das ganze dann mit Petite Petals und Famose Fähnchen kombiniert und schon fertig.




Farben: Savanne, Schiefergrau, Pistazie, Jade, Rhabarberrot
Stempelset: Distressed Dots, Petite Petals und Famose Fähnchen
Zubehör: Leinenfaden, Dimensionals, Halbperlen, Stanze

Bei mir läuft gerade Musik von den Wise Guys. die sind einfach nur Klasse und gehören schon seit vielen Jahren zu meinen Lieblingsgruppen. Live auch sehr zu empfehlen.
Vor 14 Tagen war ich mit meiner Tochter auf einem Konzert von denen und auch sie ist total begeistert.

Einen schönen Abend noch
Sandra

Kommentare:

  1. Hi Sandra,

    das geht doch nicht, noch kein Kommentar. Diese Karte ist zauberhaft. So ansprechend in der Kombination, werde ich mopsen. Danke und Gruss.
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke das sie dir gefällt und mopsen ist erwünscht!!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen