Mittwoch, 29. Januar 2014

Swallowtail


Ganz viel Lust auf Swallowtail!

Bei meinem ersten Werk habe ich den Stempel Swallowtail mit dem Stempel Hardwood kombiniert.
Für den Hintergrund wurde Hardwood in Savanne auf Vanille Pur gestempelt. In Aquamarin habe ich Swallowtail embosst. Aus dem Set Famose Fähnchen stammt der Gruß, der mit einem Dimensional aufgeklebt wurde.






Beim zweiten Einsatz wurde er in weiß auf Fotokarton in Jade embosst. Anschließend habe ich die einzelnen Flächen, mit Hilfe des Mischstiftes, mit Pistazie ausgemalt. Das geht sehr gut denn anschließend wird das ganze mit einem Küchenkrepp abgewischt und das embosste Motiv ist wieder strahlend weiß.




Tafeltechnik ist eine wunderschöne Technik (meiner Meinung nach)!
Den Stempel habe ich auf Flüsterweißem Farbkarton in weiß embosst. Der Körper des Schmetterlings wurde in Espresso ausgemalt und die Flügel in Jade und Pistazie (auch wieder mit dem Mischstift). Das ganze ausschneiden und die Fühler einfach mit wegschneiden. Auf den schwarzen Fotokarton, mit Hilfe des Uniball, einen gestrichelten Rand aufmalen. Die Streifen im Hintergrund stammen aus dem Set Gorgeous Grunge und der Spruch aus den Perfekten Pärchen. Den Spruch ebenfalls in weiß embossen. Den Schmetterling mit Dimensionals aufkleben und den Rand beischneiden. Zu guter letzt noch die Fühler aufmalen.



Dies sind hoffentlich brauchbare Inspirationen.
Einen schönen Abend
Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen